Rezession: „Zerissen“ von Elena Eckert (E-Book)

So ihr Lieben, nun ist es soweit: dies wird meine erste Buchrezession! 🙂

Nicht nur das – seitdem ich den E-Book Reader (Kindle Paperwhite) habe, bin ich fleißig damit am Lesen und deshalb wird dies auch gleichzeitig meine erste Rezession eines E-Books!

E-Book: „Zerissen“
Autorin: Elena Eckert
Quelle: Amazon.de
Seiten: 22 Seiten

Inhalt:

Man befindet sich sofort mitten im Geschehen: Eine Frau kommt zu sich – unterkühlt, im Wald, mit zerissener Kleidung und scheinbar unter Drogen. Sie hat Schmerzen und nur sehr lückenhafte Erinnerungen. Sie erinnert sich u.a. an die Augen des Täters und daran, daß sie mehrfach brutal mißhandelt und vergewaltigt wurde.

Dann kommt ein Mann. Er ruft einen Krankenwagen. Die Frau erzählt daraufhin, daß der Mann ihr das angetan hat. Sie hat seine Augen wiedererkannt.

Doch als sie ins Krankenhaus kommt, kommt eine überraschende Wahrheit zu Tage, die die gesamte Perspektive ändert …

Bewertung_4 Sterne_kl

Meine Meinung:

Mit 22 Seiten ist dieses E-Book eindeutig zu kurz – denn ich konnte es nicht weglegen und habe es in einem Schwung durchgelesen. 🙂

Dennoch habe ich ihm 4 Sterne gegeben. Ich habe selten (wenn überhaupt) ein Buch gelesen, daß aus der Ich-Perspektive geschrieben wurde. Es wurde so intensiv an Gefühl geschrieben, daß man meinen könnte, daß die Autorin selbst in einer ähnlichen Situation gewesen wäre. Ich persönlich konnte mich super in die Hauptdarstellerin hineinversetzen. Ich habe viel gelitten, war schockiert und am Ende entsetzt zugleich.

Ich habe bis zuletzt gedacht, ich würde alles „unter Kontrolle“ haben und wüßte schon, worauf die Geschichte hinausläuft – aber das Ende kam dann doch sehr überraschend – und vermutlich auch deshalb hat mich das Buch im Nachhinein auch so geflashed.

Elena Eckert hat einen für mich sehr angenehmen Schreibstil und scheint (laut Nachwort) auch sehr sympathisch zu sein 😉

Wer also etwas „kleines“ für Zwischendurch sucht (übrigens dieses E-Book ist noch ca. 3 Monate kostenlos!), die Gefühle und Gedanken des Opfers erforschen möchte und sich vom Text packen lassen möchte, der sollte sich dieses E-Book wirklich runterladen. Es lohnt sich!

Advertisements

Silke Winter ist Autorin von Fantasyromanen, Thriller und Kinderbüchern. | www.silke-winter-autorin.de | www.facebook.com/Silke.Winter.Autorin | www.facebook.com/Silke.Winter.Kinderbuecher | www.silkewinterautorin.wordpress.com | www.silke-winter-autorin.blogspot.de

Tagged with: , , , , ,
Veröffentlicht in BLOG, Buchrezensionen, Sonstiges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Hier findet ihr mich:

logo_facebook.jpg Logo_google.png Logo_google.png Logo_pinterest.png Logo_youtube.png Logo_youtube.png

Autorin & Leseratte:

Vorliebe für: Fantasy & Thriller

Mein Profil auf:
Ich lese auf Anfrage:

logo_facebook.jpg

Stand: 07.03.2014
Bisher gelesen: 5%

Liebe Autoren / Verlage,
ich besitze einen Kindle Paperwhite. Rezessionen und Neuvorstellungen sind also per E-Book Reader, sowie per "normales" Buch möglich.
Öffentl. Community:

%d Bloggern gefällt das: